Vertretungsplan

+++ 20.12.2017 Berufsberatung Frau Haller 9.00 bis 13.00 Uhr +++
Neuigkeiten
Unsere Schule
Schulleben
Kontakt
Berufsorientierung


⇒ Zurück
10. März 2016 / Westsächsische Hochschule Zwickau

    25 Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen der Oberschulen im Bereich der Sächsischen Bildungsagentur Regionalstelle Zwickau (Kreis Zwickau und Vogtlandkreis) trafen sich zur 2. Stufe der naturwissenschaftlichen Olympiade. Sie kämpften um bestmögliche Ergebnisse beim Bearbeiten von Aufgaben aus dem Fächern Biologie, Chemie und Physik. Der Themenbereich hieß in diesem Jahr „Natur ist Veränderung“.  

    Unsere Schule war vertreten durch Anna Seidemann (Klasse 9 b) und Robin Winkler (Klasse 9a). Auch wenn sie keinen der ersten drei Plätze erreichen konnten, waren sie recht erfolgreich. Robin verpasste den 3. Platz nur knapp und landete auf Platz 4.

    Beide verbrachten einen erlebnisreichen Tag mit interessanten Eindrücken in Zwickau.

    Die Plätze 1 bis 3 belegten Schüler aus den Oberschulen Lichtentanne und Mülsen sowie von der Friedensschule Plauen.

    Bernd Högner

    Teilnehmer 2. Stufe Nawi-Olympiade in Zwickau