Vertretungsplan

+++ 20.12.2017 Berufsberatung Frau Haller 9.00 bis 13.00 Uhr +++
Neuigkeiten
Unsere Schule
Schulleben
Kontakt
Berufsorientierung


⇒ Zurück
Skicamp der 7.Klassen in Johanngeorgenstadt

    Gute Schneebedingungen hatten die beiden 7.Klassen vom 6.bis 10.Februar 2017 für ihre Langlaufausbildung im Skicamp. Traditionsgemäß waren wir in der schön gelegenen Jugendherberge in Johanngeorgenstadt bei den sehr netten Herbergseltern Sigrun und Alexander Müller untergebracht. Bereits am ersten Tag standen wir auf unseren Brettern und eroberten gleich den „Berg“ gegenüber unserer Unterkunft. Von Stunde zu Stunde, von Tag zu Tag wurden die Langlaufergebnisse von allen immer besser. Die meisten von uns können stolz sein, wie sie den Skilanglauf im klassischen Stil (Diagonalschritt und Doppelstockschub), die Theorie zur Geschichte des Skisports, der Skier und des Langlaufs sowie die „STVO“ der Loipen gemeistert haben. Höhepunkt war natürlich der Abschlusswettkampf auf einer 1300m langen Rundstrecke. Köstlich hat an diesem Tag das Mittagessen geschmeckt, das die rührigen Herbergseltern für uns extra zum Loipenhaus gebracht haben. Das Rahmenprogramm war für alle abwechslungsreich und interessant: Mineralien schleifen, Besuch eines Schaubergwerkes und Schießen mit Lasergewehren. Nach einer körperlich anstrengenden, aber auch erlebnisreichen Woche traten wir am Freitag mit unseren Halbjahresinformationen und den meist guten bzw. sehr guten komplexen Leistungen im Skilanglauf im Gepäck die Heimreise an. Ein ganz besonderes Dankeschön gilt unseren Organisatoren, die zum Gelingen dieses erfolgreichen Skicamps beigetragen haben.

    Die Schüler der Klassen 7a und 7b