Vertretungsplan

+++ +++
Neuigkeiten
Unsere Schule
Schulleben
Kontakt
Berufsorientierung


⇒ Zurück
Alles in die Waagschale geworfen!

    Am Dienstag, dem 23.01.2018, nahmen erstmals zwei unserer Floorball-Mannschaften am Regionalfinale in Zwickau teil. Eine Mannschaft der Klasse 8 hat sich im Herbst 2017 beim Bezirksfinale durchgesetzt und sich damit das Regionalfinale gesichert. Unsere Mannschaft der Klasse 6 zog durch ausbleibende Konkurrenz mit einem Freilos in die zweite Runde ein. In Zwickau trafen beide Teams in ihren Wettkampfklassen auf die Sieger der vier weiteren Bezirksfinale unserer Region. Unter die Mannschaften aller unserer Gegner haben sich einige Eishockey- und Feldhockeyspieler gemischt. Dadurch wurde der Wettkampf in Zwickau zu einem hochwertig besetzten Turnier, unter anderem gab sich in beiden Klassen der sächsische Vorjahressieger die Ehre, seinen Titel zu verteidigen.

    So kämpften unsere Mädels und Jungs in der Rolle des Außenseiters. Mit tollem Einsatz und nie aufgebend hielten sie in allen Spielen dagegen und erarbeiteten sich so den Respekt der Konkurrenz. Am Ende standen Platz 5 in der Wettkampfklasse IV und Platz 4 in der Wettkampfklasse III zu Buche.

    Den Ruf unserer Schule und unserer ganzen Region verteidigten folgende Schülerinnen und Schüler mit großartigem Einsatz:

    Klasse 8 – WK III:     Emma Röhnert, Carolin Helbig, Alicia Heinrich, Kim Theilig, Max Hering, William Franz – 2 Treffer, Julius Kunstmann, Niklas Bächer

    Klasse 6 – WK IV:     Aaliyah Köhler, Saskia Lippert, Lydia Dietzsch, Francis Belaschky, Ali Akbakay,  Christoph Schulz – 1 Treffer, Leon Kluge

    Danke für euer Engagement!

    M. Gütling