Vertretungsplan

+++ 20.12.2017 Berufsberatung Frau Haller 9.00 bis 13.00 Uhr +++
Neuigkeiten
Unsere Schule
Schulleben
Kontakt
Berufsorientierung


⇒ Zurück
Diesjährige Streitschlichterausbildung hat begonnen

    Seit 2004 bietet der Verein Brücke Plauen e.V. im Rahmen des Präventivangebotes ESCAPE Hilfe und Unterstützung beim Training der sozialen Kompetenzen an der OS Pausa an, seit dem Schuljahr 2007/08 werden Streitschlichter ausgebildet. Sieben Schüler aus der Klasse 6 nehmen in diesem Jahr an der Ausbildung teil. Pascal, einer der Teilnehmer aus der Klasse 6, stellte fest: „Streit schlichten, ist etwas Besonderes, das kann nicht jeder.“ Antonia möchte, dass sich in den Klassen etwas verändert, sich Parallelklassen nicht so viel zanken. Virginia sieht nicht nur den Streit in der Schule. Danielle hat die bestehenden Streitschlichter schon positiv erlebt und möchte das auch selbst können. Kevin nimmt an der Ausbildung nicht nur wegen der Schule teil, sondern hält es auch für sein weiteres Leben für wichtig. Ludwig und Christian haben als Ziel, weniger Streit in ihrer Klasse und wollen auch die Lehrer beim Klären kleiner Streitigkeiten entlasten.

    Frau Grunert geht in ihrer Ausbildung auf die Vorstellungen der Schüler ein. Sie möchte, dass sie Strukturen der Konflikte erkennen, deren Hintergründe reflektieren, den Verlauf von Auseinandersetzungen analysieren können. Die Schüler sollen ihre Kommunikationsfähigkeit verbessern bis hin zum selbständigen Führen eines Schlichtungsgespräches.

    Weniger Streit bedeutet besseres soziales Klima an der Schule.