Vertretungsplan

+++ 20.12.2017 Berufsberatung Frau Haller 9.00 bis 13.00 Uhr +++
Neuigkeiten
Unsere Schule
Schulleben
Kontakt
Berufsorientierung


⇒ Zurück
Zweiter Projekttag in der 9

    Heute besuchten wir Buchenwald, um gemeinsam mit unseren tschechischen Gästen mehr Informationen über das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte zu erfahren. Tief bewegt sahen wir den Dokumentarfilm mit Zeitzeugeninterviews und Originalbildern des Lagers, die die amerikanischen Soldaten am Ende des Krieges aufnahmen. Wir unternahmen einen interessanten Rundgang durch das Gelände und lernten viel Neues in der Ausstellung.
    Für uns ist kaum vorstellbar, was an diesem Ort in der Zeit des Nationalsozialismus passiert ist. Der Begriff „Menschenwürde“ erhält nach diesem Besuch eine völlig neue Bedeutung.
    Gemeinsam mit unseren tschechischen Freunden legten wir zum Gedenken einen Kranz nieder, den wir am Montag selbst gestaltet hatten.
    Eine tschechische Gastschülerin brachte aus ihrer Familie einen Brief mit, in dem steht, dass ein Verwandter in Buchenwald verstorben ist. Unser Neigungskurs wird mit Mitarbeitern des Buchenwaldarchivs das Schicksal dieses ehemaligen Häftlings weiter recherchieren.
    Wir unternahmen noch einen Abstecher nach Weimar. Beim Essen und Einkaufen wurden unsere Sprachbarrieren weiter abgebaut, wir trainieren Englisch, unsere tschechischen Freunde Deutsch sowie den vogtländischen Dialekt, und wenn gar nichts geht, helfen Hände und Füße.
    Wir freuen uns auf morgen, wenn wir gemeinsam die Landeshauptstadt erkunden.