Vertretungsplan

+++ +++
Neuigkeiten
Unsere Schule
Schulleben
Kontakt
Berufsorientierung


⇒ Zurück
Ringen um die Kartoffelkrone

    Am 29.05.2018 kämpften sechs Schülermannschaften in der Küche der Kolping-Schule um den Preis „Vogtländischen Knollenringes“ e. V. In der Jury bewerteten die Menüs die Kartoffelprinzessin Selina Kohl, der vogtländische Spitzenkoch Ditter Stein, Vereinsvorstand Torsten Grütze und der Adorfer Schulleiter Thomas Baumgärtel. Es wurde auf einem ganz hohen Niveau gekocht.
    Das Pausaer Team wurde von Frau Fischer professionell gecoacht. Viele Stunden des Probierens und Trainierens im Rahmen des Ganztagesangebotes der Oberschule Pausa gingen voran. Am Ende stand ein schmackhaftes Menü mit Kartoffelmeerrettich Suppe mit Rote Beete Sprossen, als Hauptgericht Seelachsfilet mit Kartoffelschuppen auf Bärlauchsoße und als Nachtisch Powideltaschen mit Vanilleeis, eine böhmische Spezialität. Sieger waren das Team aus Tschechien, die Pausaer Köche belegten einen hervorragenden zweiten Platz und konnten ihre Pokalsammlung vervollständigen.

    Ein ganz großer Dank gilt den Organisatoren vom Knollenring, der Kolpingschule, dem Oelsnitzer Oberbürgermeister Mario Horn, der Jury und natürlich Frau Fischer, die diese Leistung unserer Schüler so hervorragend vorbereitet hat.